Zum Hauptinhalt springen
Professionelle Zahnreinigung bei Dentaloft am Kaiserplatz in Frankfurt am Main
Große Fähigkeiten – fachlich und menschlich

Gibt es Zahnärzte, die einfach Großes leisten? Unser Zahnarzt in Frankfurt schon.

Wir bei Dentaloft in Frankfurt wollen, dass Ihr nächster Zahnarztbesuch zu einem positiven Erlebnis wird. Deswegen werden Sie von unserem kompetenten Team sowohl fachlich als auch menschlich großartig behandelt.

Modernste Behandlungsmethoden sind bei uns genauso selbstverständlich wie eine Extraportion Empathie. Überzeugen Sie sich selbst!

Die Zahnärzte aus den Frankfurter Dentaloft-Zahnarztpraxen am Kaiserplatz, in Bornheim und im Nordend stellen sich vor

Unsere drei Dentaloft-Standorte in Frankfurt am Kaiserplatz, in Bornheim und im Nordend bilden eine unsere drei Dentaloft-Standorte in Frankfurt am Kaiserplatz, in Bornheim und im Nordend bilden eine starke Einheit für Ihre hochwertige zahnärztliche Versorgung. Aufgrund der fachlichen Zusammensetzung unserer Teams können wir Ihnen ein großes Spektrum der modernen Zahnmedizin inklusive der Kieferorthopädie und Oralchirurgie bieten.

Bereits bei der Vorsorge von Zahnkrankheiten (Prophylaxe) sind wir Ihr verlässlicher Partner: Von der unterstützenden Parodontitis-Therapie (Entzündung des Zahnhalteapparates) über die Implantat-Prophylaxe bis hin zur Kariesvorsorge bei Kindern und Jugendlichen begleiten wir Sie durch Ihre Behandlung.

Darüber hinaus gehört zu unseren Schwerpunkten die Ästhetische Zahnmedizin, in deren Rahmen wir sowohl die Zahnästhetik als auch das optimale Zusammenspiel von Zahnfleisch und Zähnen in den Fokus stellen.

Ihr gesundes Zahnsystem profitiert auch von der Fachkompetenz unseres kieferorthopädischen Teams, das sich für die Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen verantwortlich sieht. Die optimale Ästhetik und Funktionalität Ihrer Zähne stehen hier gleichermaßen im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Weiterhin haben wir uns in Frankfurt auf die moderne dentale Implantologie spezialisiert. Nach Zahnverlusten sind künstliche Zahnwurzeln (Implantate), die mit einer Einzelzahnkrone, Brücke oder Prothese verbunden werden, eine hervorragende Lösung, um Ihr Zahnsystem wiederherzustellen. Besonders zu erwähnen ist hier auch, dass wir mit einer speziellen Methode den zahnlosen Kiefer innerhalb eines Tages mit festem, sofort belastbarem Zahnersatz versorgen können (Feste dritte Zähne an einem Tag).

Was ist noch wissenswert über Dentaloft? Wir sind ein großes Team mit viel Leidenschaft und Kompetenz für die zahnärztliche Behandlung unserer Patienten. In unseren drei Praxen haben sich Zahnärzte-Teams zusammengefunden, die gemeinsam das moderne Spektrum der Zahnheilkunde abdecken. Das ist ein großer Vorteil für Sie als Patient. Ihre Behandlung bei Dentaloft wird fachübergreifend geplant und durchgeführt. Es entstehen dadurch keine Reibungsverluste und Sie sparen kostbare Zeit ein, die Sie anderweitig nutzen können.

Neben unserem Know-how legen wir auch sehr viel Wert darauf, Sie nach den aktuellen Vorgaben von Medizin und Technik zu behandeln. Sie finden sich in modern ausgestatteten Praxen wieder, die das heutige Technik-Potenzial voll ausschöpfen.

Ihr nächster Zahnarzttermin steht an? Wir freuen uns darauf, Sie in unseren Praxen willkommen zu heißen!

Ihr Zahnärzte- und Praxis-Team der Frankfurter Dentaloft-Praxen am Kaiserplatz, in Bornheim und im Nordend.

FOCUS Empfehlung

Geführt als empfohlener Zahnarzt 2021 auf der FOCUS Zahnarztsuche

Mehrfach vertreten

Unsere Standorte

Ob Innenstadt, Bornheim oder Nordend: Wer in Frankfurt nach einem großen Partner für seine Zahngesundheit sucht, der kommt an Dentaloft nicht vorbei. Jeder unserer Standorte verfügt über modernste Ausstattung und ein einladendes Ambiente, das sich deutlich von der sterilen Atmosphäre klassischer Praxen abhebt. Denn wir wissen: Wo man sich wohlfühlt, da ist man gerne – und sei es eine Zahnarztpraxis.

Breit gefächert

Unser Leistungs­spektrum? Große Auswahl.

Die gesamte Bandbreite der Zahnmedizin:
Mit unserem vielfältigen Team aus Generalisten und Spezialisten bündeln wir bei Dentaloft in Frankfurt alle zahnmedizinischen Fachrichtungen unter einem Dach. Dabei setzen wir auf die neuesten und schonendsten Behandlungsmethoden – immer mit dem Ziel, Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Unser Partner? Große Möglichkeiten.

Mit unserem starken Partner können wir für Sie noch mehr tun. Damit wir uns ganz auf unsere Patienten konzentrieren können, kümmert sich unser Partner zahneins um alles andere.

Und nicht nur das: Dank zahneins können wir als Praxis nicht nur weiter wachsen, sondern auch dort eine gute zahnmedizinische Versorgung aufrecht erhalten, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen. Oder wie zahneins es ausdrückt: zahneins verbindet, damit lokal nicht verschwindet. Echt großartig, oder?

Mehr auf zahneins.com

Alles rund um das Thema Veneers: Was sind Veneers?

Dentaloft Team

Um die Frage „Was sind Veneers?“ zu beantworten, macht es Sinn, mit der Übersetzung des Begriffes Veneer zu starten. Der Begriff „Veneer“ kommt aus dem Englischen und heißt übersetzt „Furnier“. Ein Furnier beschreibt eine sehr dünne Schicht, die auf ein anderes Material aufgetragen wird. Bei Veneers handelt es sich um sehr dünne Verblendplatten. Sie sind kaum stärker als ein Fingernagel. Diese Verblendplatten sind verfärbungsresistente Verschalungen aus Kunstharz oder Porzellan, die mit Hilfe eines Spezialklebers (Adhäsivkleber) auf die Vorderseiten der Zähne geklebt werden. Sie können verfärbte, verformte und angeschlagene Zähne sowie leichte Zahnfehlstellungen verdecken und verbessern so das ästhetische Erscheinungsbild der sichtbaren Zähne (in der Regel der Frontzähne).

Was sind Veneers und welche Arten von Veneers gibt es?

Die Frage „Was sind Veneers?“ lässt sich mit dem Hinweis auf unterschiedliche Arten von Veneers beantworten. Man unterscheidet vier verschiedene Arten: 

  • Konventionelle Veneers

Die sog. konventionellen Veneers bestehen aus Keramik und sind bis zu 1 mm dick. Im Labor erfolgt die Anpassung an die individuelle Zahnform des Patienten. In der Zahnarztpraxis wird die Zahnoberfläche bei der Anbringung des Veneers minimal angeschliffen. Die Veneers werden mit einem Spezialkleber dauerhaft auf den Zahn geklebt.

  • Non-Prep-Veneers

Bei den Non-Prep-Veneers handelt es sich um sehr dünne Verblendschalen, die nur etwa 0,3 mm dick sind. Sie sind damit deutlich dünner als konventionelle Veneers. Beim Zahnarzt ist keine Vorbereitung des Zahnes notwendig, um die Veneers anzubringen. Das schont die Zahnsubstanz, denn sie muss nicht angeschliffen werden. Zudem gilt diese Methode als schmerzfrei. Mittels eines Spezialklebers werden die Verblendungen auch bei dieser Methode dauerhaft auf dem Zahn fixiert.

  • Veneers-to-Go

Die Veneers-to-go bestehen entweder aus einer Kunststoff-Keramik-Mischung oder aus Vollkeramik. Die Verbindung mit dem Zahn ist ohne bzw. mit nur sehr geringem Substanzabtrag durchführbar. Veneers-to-go werden direkt beim Zahnarzt an die Zahnform angepasst und aufgeklebt. Dieses Sofort-Verfahren ist am preisgünstigsten, da vorgefertigte, genormte Veneer-Vorlagen aufgeklebt werden.

  • Composite–Veneers

Bei den Composite-Veneers handelt es sich in der Regel um provisorische Veneers, mit denen die Wartezeit überbrückt wird, bis die endgültigen, individuell gefertigten Veneers vom Labor geliefert werden. Composite-Veneers bestehen aus einer Mischung zahnmedizinischer Kunststoffe und werden wie die Veneers-to-go im Direktverfahren beim Zahnarzt auf dem Zahn angebracht.

Was sind die Einsatzmöglichkeiten für Veneers?

Leider ist nicht jeder Problem-Zahn für eine Versorgung mit Veneers geeignet. Bei jedem Zahn muss der Zahnarzt individuell entscheiden, ob Veneers die beste Versorgungsmöglichkeit darstellen. Bei stark zerstörten Zähnen oder sehr großen Zahnlücken ist unter Umständen eine andere Technik die bessere Wahl.

Wann sind Veneers eine passende Lösung?

  • Für die Frontzähne sind Veneers optimal geeignet, aber Veneers verschönern selbstverständlich auch jeden anderen Zahn.
  • Um eine Lücke zu schließen, wie man sie häufig zwischen den mittleren oberen Schneidezähnen findet, sind Veneers sehr gut geeignet. Voraussetzung ist, dass die Lücke nicht zu groß ist. Auch für zu kurze, abgekaute Zähne eignet sich eine Versorgung mit Veneers.
  • Durch den Einsatz modernster Kunststoffkleber und die Optimierung der Labortechnik ist die Befestigung der Veneers auf natürlichen Zähnen mittlerweile problemlos möglich, sicher und lange haltbar. Auch abgebrochene Zähne, die bisher überkront werden mussten, können so wieder aufgebaut werden. Gerade bei Zahnfrakturen, die von Stürzen herrühren oder durch Unfälle entstandene abgesplitterte Zahnecken lassen sich mit Veneers versorgen.
  • Bei im Zahn liegenden Verfärbungen oder Flecken, die nicht durch eine professionelle Reinigung beim Zahnarzt entfernt werden können, deckt ein Veneer diese zuverlässig ab.

Weitere Einsatzmöglichkeiten für Veneers sind vorliegende Zahndysplasien (Zahnschmelzdefekte, deformierte Zahnkronen), Stellungsanomalien, bestehende multiple Füllungen der Schneidezähne, starke Verfärbungen des Zahnschmelzes, Zahnschmelzerosionen (Defekte im Zahnschmelz), Rekonstruktion von Zahnführungsflächen.

Was sind die Vorteile von Veneers?

Für Sie als Patient sind Veneers generell unkomplizierter und zahnschonender als Kronen.

Der größte Vorteil von Veneers liegt im verwendeten Werkstoff: Keramik. Keramik kann im Inneren als auch an der Oberfläche gefärbt werden und besitzt eine natürliche Transparenz. Durch eine individuelle Farbanpassung und die individuelle Form können Veneers dank modernster Technik den Nachbarzähnen so angepasst werden, dass keinerlei Unterschiede zu den natürlichen Zähnen erkennbar sind. Da es auf der glatten und extrem harten Keramikoberfläche zu keinerlei Ablagerungen kommen kann, verändern sich Oberfläche und Farbe der Veneers auch nach Jahren nicht. Die Verwendung von Vollkeramik ermöglicht zudem den Einsatz von Veneers auch bei Metallallergikern.

Weitere Vorteile sind:

  • Maximale Erhaltung der gesunden Zahnsubstanz: Die für die Anpassung von Veneers notwendige Entfernung natürlicher Zahnsubstanz ist auf ein Minimum beschränkt (etwa 0,5 bis 0,7 Millimeter).
  • Gesundes Zahnfleisch: Die Gefahr, dass sich bei der Verwendung von Veneers das Zahnfleisch zurückbildet ist sehr gering. Entzündungen, die aufgrund eindringender Bakterien am Rand der Veneers in das Zahnfleisch eindringen und zu Entzündungen führen können, sind selten.
  • Unkomplizierte Behandlung: Der Behandlungsvorgang beim Zahnarzt ist unkompliziert. Das Einsetzen der Veneers geht schnell und die Gewöhnungszeit für Sie als Patient ist kurz.
  • Keine Veränderung des Zahnvolumens: Ein weiteres wichtiges Argument, das für die Versorgung mit Veneers spricht, ist, dass geringe Gesamtvolumen des restaurierten Zahns. Die Dicke des Zahnes incl. Veneer ist nahezu identisch mit der ursprünglichen Dicke des Zahnes oder unterscheidet sich nur um hundertstel Millimeter.

Sie wünschen sich ein schönes Lächeln trotz Verfärbungen oder Lücken? Mit Veneers von Dentaloft optimieren Sie die Ästhetik Ihrer Zähne. Bei einer guten Mundhygiene haben Sie – da Veneers sehr stabil sind – eine sehr lange Haltbarkeit zu erwarten. Die Zahnsubstanz des zu versorgenden Zahnes bleibt weitgehend erhalten und das Ergebnis überzeugt mit großer Natürlichkeit. Die Kosten für Veneers sind abhängig vom verwendeten Material, der Materialstärke und der Art der Anbringung.

Für eine Beurteilung, ob eine Versorgung mit Veneers die geeignete Maßnahme für Ihr individuelles Zahnproblem ist, muss der genaue Zahnstatus erhoben werden. Lassen Sie sich zum Thema Veneers von unseren Dentaloft Experten beraten. Mit jeder Behandlung bieten wir Ihnen perfekte Lösungen mit Ästhetik und Funktionalität! Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin. Wir freuen uns auf Sie.

Zurück zu News
Werde Teil des Teams

Deine Karriere­chancen? Große Möglichkeiten.

Eins ist sicher: Bei Dentaloft steht deiner Karriere großes bevor. Gemeinsam in einem starken Team findest du bei uns attraktive Karrierechancen, eine gesunde Work-Life Balance und eine hervorragende Praxisausstattung.

Ob Zahnmediziner (m/w/d) oder zahnmedizinische Fachkraft – wir suchen nette, optimistische, flexible und kompetente Menschen, die zu uns passen. Bei uns stehen dir jede Menge Türen offen. Und über unseren Partner zahneins auf Wunsch sogar bundesweit. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Zwei Zahnärzte aus unserer Zahnarztpraxis in Frankfurt begutachten ein Röntgen Herz