icon

Mo - Fri 8:00 - 19:00
& Sonderzeiten
am Wochenende

Privatpatienten und
Kassenpatienten

(mit privater Zuzahlung)

Jetzt Termin
vereinbaren

Zahnärztliche Notdienste unter der Woche und am Wochenende

Insbesondere Zahnschmerzen sind mit die unangenehmsten Schmerzen, die schnell behoben werden sollten. Doch gerade am Wochenende oder an Feiertagen ist das Problem groß einen verfügbaren Zahnarzt oder eine Zahnklinik zu finden. Zahnärztliche Notdienste steht für all diejenigen zur Verfügung, die unter Schmerzen leiden und nicht bis zum nächsten Werktag warten können.

Notfallzahnarzt

Allerdings muss sich der behandelnde Notfallzahnarzt nur auf die unbedingt notwendigen zahnärztlichen Hilfeleistungen beschränken. Sie werden nach der Notfallbehandlung an ihren zur weiteren Behandlung oder zur Kontrolle an Ihren Zahnarzt verwiesen. Allerdings sind nicht alle Unannehmlichkeiten ein zahnärztlicher Notfall – so kann Ihnen der Notfallzahnarzt beispielsweise nicht beim Bruch einer Prothese helfen. Auch verlorene Füllungen zu ersetzen gilt nicht als Notfall. Eine nationale Rufnummer für zahnärztliche Notfälle gibt es momentan noch nicht, sie ist allerdings in Planung. Bayern hat als erstes Bundesland ein regionales Notdienstportal eingerichtet, das alle diensthabenden Zahnärzte anzeigt. Der Versicherungsgrad spielt bei der Nutzung des zahnärztlichen Notdienstes keine Rolle.

Außerhalb der Sprechzeiten

Falls Sie außerhalb der Sprechzeiten, sowohl unter der Woche als auch am Wochenende, dringend einen Zahnarzt aufsuchen müssen, haben Sie in Frankfurt verschiedene Möglichkeiten. Sie können im Notfall immer in die Uniklinik fahren. Das Klinikum der Johann-Wolfgang-Göthe–Universität Frankfurt befindet sich am Theodor-Stern-Kai 7, 60596 Frankfurt am Main. Sie können sich telefonisch unter der Rufnummer 069 – 63015877 informieren. Die Sprechzeiten sind von Montag bis Freitag von 17:00 – 23:30 Uhr und an den Wochenenden und Feiertagen von 9:30 – 21:30 Uhr. Sollten Sie außerhalb dieser Sprechzeiten eine Behandlung benötigen, sollten Sie sich an den zahnärztlichen Bereitschaftsdienst wenden. Die Fachklinik befindet sich im Haus 29 A (hinter dem Carolinum).

Notvertretungsdienst

Falls Sie jedoch eine Zahnarztpraxis in Frankfurt vorziehen, haben Sie bei starken Beschwerden die Möglichkeit den zahnärztlichen Notvertretungsdienst zu kontaktieren. Eine Bandansage gibt Ihnen unter der Nummer 01805 – 607011 tagesaktuelle Auskunft über die Adresse und die Telefonnummer des diensthabenden Zahnarztes.

Falls Sie Privatpatient oder Selbstzahler sind, können Sie den Zahnarzt-Notdienst für Privatpatienten unter der Rufnummer 01805 – 996363 in Anspruch nehmen. Auch hier werden Ihnen Anschrift und Telefonnummer des diensthabenden Zahnarztes genannt, allerdings ist die Auskunft unter bei dieser Telefonnummer kostenpflichtig.

No Comments

Post a Comment